Aufruf zur Demo 10.07.2019

Demo zur Änderung der Rahmenprüfungsordnung (RPO)

Am Mittwoch, 10.07.2019 um 14:30 Uhr, tagt der Senat der Leuphana Universität Lüneburg. Auf der Tagesordnung steht die Änderung der Rahmenprüfungsordnung (RPO). Der AStA lädt zur Demo „#notmyRPO“ ab 13:30 Uhr ein.

Am Donnerstag, 04.07, ging die Nachricht herum, dass die Entscheidung über die RPO verschoben wird. Nach Informationen des AStA, steht die RPO noch als Diskussionspunkt auf der Tagesordnung des am Mittwoch stattfindenden Senats. Nach Aussage des  AStA, kann dies tatsächlich bedeuten, dass die RPO nicht beschlossen oder verschoben wird. Allerdings kann es ebenso gut passieren, dass die neue Prüfungsordnung spontan durchgewunken wird.

Daher ruft der AStA alle Studierenden am kommenden Mittwoch, den 10. Juli dazu auf,  präsent zu sein und die Senatssitzung lautstark durch die eigenen Stimmen und Krach zu beschallen! Die Demonstration beginnt um 13:30 Uhr vor Gebäude 9.

Die studentische Initiative umfasst inzwischen 2051 Stimmen. Die Teilnahme ist weiterhin hier möglich: Studierendeninitative zur Rahmenprüfungsordnung (RPO) – Protest gegen die RPO

Facebook Veranstaltung zur Demo: Demonstration #notmyRPO

Quelle: Univativ-Magazin.de